Aus der Tennisabteilung TSG Nordwest wird der TC Niederursel

Aufbruchstimmung im Nordwesten: Zum 1. Januar 2019 verlässt die Tennisabteilung den Gesamtverein TSG Nordwest 1898 und agiert künftig als der eigenständige Tennisverein TC Niederursel.

Der TC Niederursel übernimmt von der TSG Nordwest sowohl die komplette Tennisanlage (mit Clubhaus) als auch die Gastronomie.

Für die Tennisspieler bleibt alles beim alten. Mit einer wesentlichen Ausnahme: Es ist nun ein Verein, der ausschließlich den Tennissport fördert und Entscheidungen daher nur im Interesse der Tennisspieler trifft.

Der TC Niederursel hat das Ziel, das Projekt „Neubau der 3-Feld-Tennishalle“ schnell und einfach zu verwirklichen. Die Beantragung von Fördermitteln erfolgte bereits bei der Stadt Frankfurt und dem Hessischen Innenministerium. Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2019 geplant. Gibt es keine unvorhergesehenen Verzögerungen, steht die Halle bereits für die Wintersaison 2019/2020 zur Verfügung.

In der neuen Halle spielen Mitglieder und Gäste auf drei Feldern auf einem knie- und gelenkschonendem grünen Sandboden (Canada Tenn) und das nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer. So kann die Halle natürlich auch bei Regen genutzt werden und die Tennisschule muss den Unterricht bei schlechtem Wetter nicht einstellen.

Zusätzliche Besonderheit für heiße Tage: Für ein optimales Raumklima lassen sich die Seitenwände aufrollen. Über die Platzmiete kann erst nach Fertigstellung der Halle entschieden werden. Aber jetzt steht schon fest, dass es vergleichsweise günstige Mietpreise sein werden.

2 Kommentare
  1. JOACHIM WEIDENBOERNER
    JOACHIM WEIDENBOERNER sagte:

    Das ist ja höchstinteressant.
    Lieber Reimund sende mir doch dazu mal Unterlagen.
    Wie finanziert ihr diese ganzen Hallen?
    LG JOACHIM WEIDENBOERNER

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)