Sie holen den Verein aus der Krise

20.04.2017

„Der Höchster Tennis- und Hockey-Club soll zu altem sportlichen Glanz zurückgeführt werden“, sagt der neue Präsident Wolfgang Hofmann im Gespräch mit Holger Vonhof, Redakteur der Frankfurter Neuen Presse.

http://www.kreisblatt.de/lokales/main-taunus-kreis/Neues-Praesidium-Sie-holen-den-Verein-aus-der-Krise;art676,2583033

 

Tennis-Hessenmeisterschaften in der Halle

Frankfurter Neue Presse 23.02.2017 (awo). Tennis-Hessenmeisterschaften — Bittere Niederlage für Jil Nora Engelmann Bei den Tennis-Hessenmeisterschaften in der Halle setzte sich für die Eschbornerin Jil Nora Engelmann eine „Never-ending-Story“ gegen Rivalin Natalie Pröse fort.

„Kein Aufbruch in der Tennisfamilie“

Frankfurter Allgemeine Zeitung 23.02.2017 von Tobias Rösmann. Der Frankfurter Sportdezernent Markus Frank (CDU) diskutiert mit Vertretern der Vereine über ihre Lage. Er sagt Hilfe zu, doch das hilft bei weitem nicht jedem.

Alexander Waske – Der Schlagkräftige

Frankfurter Neue Presse 18.02.2017, von Mark Obert. Als er ein Tennis-Kind war, sagten sie ihm, er habe nicht genügend Talent. Als er ein Mann war, spielte er in der Weltspitze. Heute leitet Alexander Waske seine eigene Tennis-University und hat Angelique Kerber ganz nach oben gebracht. Ihm widmen wir Folge 212 unserer Serie „Der rote Faden“, […]

Die Wunschliste der Platzwarte

Frankfurter Allgemeine Zeitung 04.02.2017 von Tobias Rösmann. Nach der Ankündigung des Sportdezernenten, den Breitensport Tennis fortan kräftig zu unterstützen, erheben Vereine und der Tennisbezirk erste Forderungen. Sie zu erfüllen wird nicht einfach.

Eintracht erhält Stadion-Zuschlag

Frankfurter Neue Presse 31.01.2017 von Klaus Veit. Die Eintracht hat sich im Streit um die künftige Nutzung des Frankfurter Stadiongeländes gegen den früheren Tennis-Profi Alexander Waske durchgesetzt. Mit einem Kommentar von Markus Katzenbach.