Einladung zur TBF-Mitgliederversammlung 2017

Einladung 21022017
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
mit dem Rundschreiben 2-2016 vom 19.12.2016 habe ich unsere Mitgiederversammlung 2017 angekündigt.
Hier nun die offizielle Einladung und einen Auszug aus dem Rundschreiben 2-2016:
Für die Raumplanung/Getränkeversorgung benötigen ein Rückmeldung bis 17.02.2017 – Zu- oder Absage.
Sollten Sie zeitlich verhindert sein, bitten wir Sie einen Vertreter mit der entsprechenden Beglaubigung zu beauftragen.
Die folgenden Personen stellen sich zur Wahl:
• Reimund Bucher Vorsitzender und Schatzmeister
• Ralf Volkmann Sportwart und Spielleiter (1. stellvert. Vorsitzender)
• Reinhold Braun Jugendwart (2. stellvertr. Vorsitzender)
• Horst Sakreida Breitensport
• Anke Westphal Medien, Marketing und Kommunikation
• Madeleine Volkmann Schriftführerin
• Vakant Schulsport
Ich sehe bei folgenden Bereichen Unterstützungsbedarf:
– Schulsport, diese Position ist vakant (hier wäre ein Lehrer, der Tennis spielt, von Vorteil, da Kenntnisse in der Zusammenarbeit  mit dem Schulamt und der Landesbehörde von Vorteil sind). Der Grundschulcup muss in 2017 neu organisiert und finanziert werden.
– Jugendsport  (Unterstützung von Reinhold Braun , Mitarbeit in der Turnierleitung und Mitarbeit bei Trainingscamps oder Turnierfahrten z. B. Detmold)
– Breitensport (Cardio-Tennis und Sportabzeichen, im ersten Schritt Kontaktaufnahme mit den Vereinen: Welcher Bedarf besteht in dem Verein)
– Medien, Marketing und Kommunikation  (Unterstützung von Anke Westphal, Weiterentwicklung und Pflege der Homepage mit WordPress, und Erstellung einer Konzeption für ein ePaper, Intensivierung „Mehr Tennis in den Medien“)
Es ist für uns wünschenswert, wenn sich hierzu entsprechende Interessenten für die Übernahme der aufgeführten Tätigkeiten und Ämter melden würden. Gerne bin ich dann bereit über weitere Details zu informieren.
Die Berichte stehen bis zum ca. 7. Februar 2017 zum Download auf unserer Homepage zur Verfügung.
Der Budgetabschluss 2016 und die Budgetplanung 2017 wird per email an die Präsidenten, Vorsitzenden und Abteilungsleiter rechtzeitig verschickt und nicht auf der Homepage veröffentlicht.
Gruß
Reimund Bucher
Vorsitzender Tennisbezirk Frankfurt e.V.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)