Jugendbezirksmeister- und Bezirksmeisterinnen U11/12 gekürt

Am Wochenende fanden die Jugend-Bezirksmeisterschaften für die U11 und U12-Konkurrenzen für Mädchen und Jungen im Mittelpunkt-Zentrum Maintal statt. Keine leichte Aufgabe für die Organisatoren, die Spieler und Spielerinnen mit ihren Eltern! Fand doch parallel der Davis Cup in der Fraport Arena statt, wo so manch eines unserer Talente besondere Verpflichtungen und Verabredungen mit Alexander Zverev, Boris Becker & Co. hatte: Exklusiver Besuch der TBF-Kids bei den Trainingseinheiten des Davis Cup Team, das unvergessliche Erlebnis als Ballkind so richtig mittendrin zu sein oder auch die privaten Autogrammstunden mit ausgiebigen Fotosessions

Also straffes Programm für die Youngster im Tennisbezirk Frankfurt. Voller Tenniseindrücke und hochmotiviert zogen schließlich alle in den Titelkampf. Arnulf Zipf, Jugendwart, zeigte sich sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen aller Spieler und Spielerinnen, mahnte jedoch die zurückhaltende Meldeanzahl bei den Mädchen an. Hier mussten die Altersklassen U11 und U12 zusammengelegt werden, um überhaupt spielfähig zu sein. Im Rahmen der Siegerehrung dankt Zipf allen Teilnehmern für ihr Mitmachen, den Eltern für ihre Kooperation und last but not least ein herzliches Dankeschön an Vincent Corbinais mit seinem Sohn Sven für die souveräne Turnierleitung an diesem Wochenende.

Gratulation an die Gewinner und Platzierten:

Mädchen U12

  1. Platz Philippa Höpfner, SC Frankfurt 1880
  2. Lena Beuing, SC SaFo Frankfurt
  3. Bianca Grobis, SC SaFo Frankfurt
  4. Elisa Knief, SaFo Frankfurt

Junioren U11

  1. Parser Ghadere, Eintracht Frankfurt
  2. Julius Tekotte, TC Bad Vilbel
  3. Julian Georgiev, Eintracht Frankfurt
  4. Maximilian Elsner, SC Frankfurt 1880

Junioren U12

  1. Tim Hohmann, Eintracht Frankfurt
  2. Henri Zörnig, Eintracht Frankfurt
  3. Vito Blue, TV Heimgarten
  4. Chris Hohmann, Eintracht Frankfurt