Jonas Forejtek gewinnt in Wimbledon

https://www.tbf-tennis.de/wp-content/uploads/2019/07/forejtek.jpg

Wow! Jonas Forejtek, U18 Hessenligaspieler der Eintracht gewinnt in Wimbledon sein 2. Grand Slam Turnier 2019 im Doppel der U18.

Nach seinem tollem Triumph zu Jahresbeginn bei den Australien Open siegte er nun an der Seite seines tschechischen Landsmannes Lehecka im Finale in 2 Sätzen gegen das Duo Liam Draxl / Govind Nanda.

Wir gratulieren zu einer super Leistung!

Jonas wird in Kürze wieder am Riederwald zu sehen sein und in einigen Spielen das Hessenliga-Herrenteam der Eintracht verstärken!

EINTRACHT FRANKFURT- TENNIS

Carsten Müller

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)