Weihnachtsfeier des TBF 2019

Alle Jahre wieder…….Der Vorstand des Tennisbezirk Frankfurt hatte eingeladen und viele kamen. Der 1. Vorsitzende des TBF, Reimund Bucher, begrüßte die Ehrengäste und die Vereinsvertreter sowie die zu ehrenden Mannschaftsmeister 2019 auf Bezirksebene.

In seiner Rede vor ca. 100 Anwesenden stellt er den „neuen Vereinsvertretern“ die Vorstandsmitglieder und deren Funktion im TBF vor. Er äußert den Wunsch, dass Vorstand, Vereine und Presse noch besser zusammenarbeiten, um den Wirkungsgrad der Mitgliederwerbung im Bezirk weiter zu erhöhen.

Herr Bucher führte an, dass die Erfolge der Mannschaften auf Landesebene

erfreulich weiter gestiegen sind, die Platzkapazität der Club-Lounge des FTC Palmengarten aber irgendwann begrenzt ist.

Aus diesem Grund wird dieses Jahr die Ehrung der Meister auf Landes- und Bundesebene erstmals bei einem Neujahrsempfang am 19.01.2020, wiederum in der Club-Lounge des FTC Palmengarten vorgenommen. Die Ehrung der 31 Mannschaftsführer der Mannschaften auf Bezirksebene von der Jugend U8 bis zu den Herren H75 mit Überreichung der Urkunde und Glastrophäe wurde anschließend von Madeleine und Ralf Volkmann (TBF Schriftführerin und Sportwart) vorgenommen.

Für die musikalische Untermalung der Veranstaltung sorgten die jungen Tenniscracks Anastasija Majic und Igor Yao, beide vom FTC Palmengarten, sowie Shquel Keller und Aaliyah S. Keller, beide vom TC Bad Vilbel.

Der Applaus ist das Brot des Künstlers und hiervon gab es viel für die Vier.

Im Nachgang ist die tabellarische Aufstellung, der TBF- Mannschaftsmeister, einzusehen.

Allen TBF – Tennisfreunden Frankfurts frohe Weihnachten und ein gutes 2020.