An dieser Stelle finden Sie interessante Artikel rund um das Thema „Tennis“.

TBF Presseveranstaltung in der „Buschtrommel“ des VFS

Im aktuellen Mitteilungsblatt „Buschtrommel“ des Vereins Frankfurter Sportpresse (VFS), Herbstausgabe 2018, steht ein einseitiger Bericht über unsere die Presseveranstaltung „Tennisofffensive Frankfurt“!

TC Cassella: Die neue Traglufthalle steht (Artikel in der FNP vom 11.10.2018)

Ein Jahr hat die Planung gedauert, jetzt steht die neue Traglufthalle auf der Anlage des TC Cassella. Die beiden Plätze können auch Nichtmitglieder buchen.

VON ANDREAS HAUPT

Endlich ist es so weit: Der Tennisclub TC Cassella, hat seine neue Zwei-Felder-Traglufthalle feierlich eingeweiht. Ab sofort können dort Vereinsmitglieder, aber auch Nichtmitglieder die Halle buchen: Einen entsprechenden Link plus Infos zu Halle und Preisen gibt es unter www.tc-cassella.de auf der Vereins-Homepage.

Die zwei hinteren Plätze der östlich des Heinrich-Kraft-Parks im Wald gelegenen Clubanlage überspannt die 250 000 Euro teure Traglufthalle. Eine „Investition in die Zukunft, in die nächsten 25 bis 30 Jahre“, nannte das der Vereinsvorsitzende, Hans-Joachim Flierl, im Juli. Damals überreichte Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) einen Scheck des Landes über 50 000 Euro Fördergeld, die Stadt gab 75 000 Euro dazu.

Nachdem an den Tagen zuvor viele fleißige Hände geholfen haben, die zwei Tennisplätze zu präparieren und die Halle aufzubauen, weihte Hans Flierl gemeinsam mit Raimund Bucher, dem Vorsitzenden des Tennisbezirks Frankfurt, die neue Zweifeld-Traglufthalle ein. Von der Idee bis zur Umsetzung und Realisation der Halle verging nur ein Jahr. Die neue Halle, die in einem zweiten Schritt im nächsten Jahr mit einem speziellen Bodenbelag ausgestattet wird, ist eine Investition in die Zukunft des Vereins, denn ohne gute Infrastruktur bleiben vor allem jüngere Mitglieder aus, so Flierl. Buchen kann man die Halle per E-Mail an hallenbuchung@tc-cassella.de, wobei eine Stunde 18 Euro kostet. Wochentags nimmt der Verein von 15 bis 22 Uhr 23 Euro, danach bis 24 Uhr 15 Euro. Nicht-Mitglieder zahlen einen Euro pro Stunde mehr.

„Inklusion im Tennissport“ im Rahmen der Deutschen Meisterschaft der Gehörlosen im Tennis

Schauplatz: Die Tennisanlage des Frankfurter TC 1914 Palmengarten

„Mehr Tennis in den Medien“ ist immer wieder eine Herausforderung für den TBF-Vorstand. Aufmerksamkeit und Bereitschaft der Medien werden nicht mit Pressemitteilungen oder Emails geweckt. Demonstrationen und Diskussionen mit Fachleuten zu bestimmten Themen sind gefragt.

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft der Gehörlosen im Tennis wurden mit drei Aktionen die Aufmerksamkeit der Medien für den Tennissport geweckt.

  1. Am 3.9.2018 hatte der TBF-Vorstand  und der Verein Frankfurter Sportpresse zu einer Info-Runde zum Thema Inklusion im Tennissport, mit Schwerpunkt Gehörlosen-Tennis, eingeladen. Mit Verena Fleckenstein (mehrfache Weltmeisterin im Tennis beim Gehörlosenverband) und Alexander Waske (Ex-Daviscupspieler), standen uns kompetente Gesprächspartner zur Verfügung
  2. Am 8.9.2918 erläuterte Niklas Höfken, Referent des DTB für Rollstuhltennis und Behindertensport, die Besonderheiten des Rollstuhl-Tennis. Dominik Lust, Sieger bei den offenen Kölner Rollstuhlmeisterschaft, stand al erfahrener Spieler zur Verfügung.
  3. Vom 7. – 9.9.  kämpfte die gesamte Spitzenklasse, inklusiv dem Nationaltrainer, des Gehörlosensport –  Sparte Tennis- um den Titel des Deutschen Meisters.

Wir bedanken uns beim FTC 1914 Palmengarten für die Bereitstellung der Plätze. 

Eine Zusammenfassung ist in diesem Dokument enthalten:

Bericht DGS Tennisgrößen und Inklusion im Tennissport 

Besonders erfreulich war dann der Gewinn der Weltmeisterschaft der Herren-Mannschaft und der Vize-Weltmeisterschaft der Damen-Mannschat in dem folgenden Turnier in Antalya. Wir gratulieren recht herzlich !!!!

l. nach r.: Bundestrainer Ronald-Oliver Krieg, Hans Tödter, Urs Breitenberger, Stefan Schäffer

l. nach r.: Deborah Döring (Trainerassistentin und med. Betreuung), Verena Fleckenstein, Vanessa Krieg, Heike Albrecht

Topspin-Ausgabe 14-2016/17 – Regionalseiten Frankfurt