1. Zeilsheimer TC baut eine 2-Platz-Traglufthalle, der TC Sindlingen schließt seine Tore!!

„Tennisfreunde Lerchesberg“ stellen sich bei den Nachbarn vor

Willkommen im Club der Tennisspieler/innen und Tennisfreunde.

Ein neuer Tennisverein in Frankfurt wurde gegründet. Auf dem früheren Tennisgelände der Commerzbank, welches das Sportamt Frankfurt übernommen hat, hat sich ein neuer Tennisverein platziert. Die sieben Gründungsmitglieder (siehe Bild v.l.n.r. Basti Schumacher, Christopher Wischnath, Heiko Himmelreich, Victor von Stechow (Vorsitzender), Thomas Bock, Michael Steinmark (2. Vorsitzender), Moritz Graf Stolberg (Sportwart) werden ab Frühjahr 2020 auf der renovierten Anlage zunächst den Tennissport als Breiten- und Familiensport betreiben. Wir wünschen viel Erfolg.

Trotz leichtem Regen folgten tennisbegeistere Nachbarn und Freunde aller Altersklassen der Einladung zu diesem Ereignis. Lagerfeuer, Freibier/Getränke und leckere Wildschweinbratwürste sorgten für das leibliche Wohl.

Einweihung der 3-Platz-Tennishalle beim TC Bergen Enkheim

Wir, der Vorstand des Tennisbezirk Frankfurt, gratulieren dem Vorstand des TCBE und dem Bauausschuss des TCBE für diesen Neubau der 3-Platz-Tennishalle.
Ein weiterer Baustein in unserem gemeinsamen Projekt mit dem Sportamt der Stadt Frankfurt „Tennisoffensive Frankfurt“.

e
Die Schlüsselübergabe v.l.n.r. Carsten Hensel (TCBE-Sportwart), Oliver Tüngeler (1.Vorsitzender TCBE) und StR. Markus Frank

Die ersten Schläge in der neuen Tennishalle. Hier StR. Markus Frank beim Service.

Hier die Personen, welche zu diesem Erfolg beigetragen haben:

v.l.n.r.
StR. Markus Frank, Carsten Hensel, Kerstin von Tenspolde (Mitglied des Bauausschuss), Reimund Bucher, Angelika Strötz (Leiterin Sportamt), Oliver Tüngeler, Stefan Treuer (Projektleiter (Franz Walser Holzbau GmbH), Rainer Walser (GF Franz Walser Holzbau GmbH)

Hier einige wichtige Daten:
1. Kosten c. 2 Mio €. Zuschuss der Stadt Frankfurt und dem Land Hessen ca. 1 Mio €
2. Holzkonstruktion
3. Energiebedarf ca. 6 T€ für 30 Wochen. Vergleich zur 2-Platz-Traglufthalle ca. 30 T€
4. Bodenbelag DecoTurf (Boden der US Open)
5. Technik: Videoüberwachung, keine Schalter, alles wird über Bewegungsmelder gesteuert, Pellet-Heizung
6. Buchung und Zugang über Buchungssystem (siehe TCBE-Homepage)

Der Vorstand und der Bauausschuss sind gerne bereit weitere Auskünfte für die Beantragung, Technik und Projektablauf mit allen Höhen und Tiefen zu geben